Fotoprojekt #meinmeinKiez

Liebe Bucher Bürger*innen, liebe Bucher Akteure,
liebe Kolleg*innen,

das Fotoprojekt #meinmeinKiez geht in die nächste Runde. Nach den Fotoexkursionen und der Auswahl der besten Bilder, die in Plakatgröße im öffentlichen Raum Berlin-Buchs gezeigt werden sollen, beginnt jetzt die Bauphase der Ausstellungswand im Stil von zwei Riesen-Smartphones. Gemeinsam mit zwei Bucher Künstlern können Jugendliche ab 12 Jahren, junge Erwachsene als auch interessierte Erwachsene am 16. und 17. Juli von 14:00 bis 20:00 Uhr im Hof der Jugendfreizeiteinrichtung “Der Alte”, Wiltbergstr. 27, an den beiden drehbaren Smartphone-Ausstellungswänden werkeln. Es wird u.a. gesägt, geschraubt, geklebt und lackiert!

Download (PDF, 488KB)

Des Weiteren brauchen wir engagierte Helfer*innen für die Aufstellung der Ausstellungswand am 30. und 31. Juli sowie für das tägliche Plakatieren der Ausstellungsbilder zwischen dem 2.-18. August.

Wir freuen uns über jede/n einzelne/n Helfer*in, auch wenn er/sie z.B. ausschließlich das Plakatieren an einem Tag der Ausstellungszeit vom 2.-18. August übernehmen kann! Wer mitmachen will, bitte bei mir melden unter 015904523057 oder per info@bildungsverbund-buch.de.

Die Ausstellungseröffnung ist am 1. August um 18 Uhr.

Logo BildungsverbundFranziska Myck
Koordinatorin für den Bildungsverbund Berlin-Buch
c/o Montessori-Gemeinschaftsschule Berlin-Buch
Wiltbergstraße 50, Haus 23
13125 Berlin-Buch

Mobil: 01590 4523057
E-Mail: f.myck@karuna-ev.de
Web:
www.bildungsverbund-buch.de

 

Posted on 10. Juli 2019, in Uncategorized and tagged , . Bookmark the permalink. Leave a Comment.

Kommentare sind geschlossen.