Langer Tag der StadtNatur

Seit 2007 rückt die Stiftung Naturschutz Berlin einmal im Jahr den Artenreichtum Berlins in den Fokus. 400 bis 500 Veranstaltungen an 130 bis 160 Orten, und dies binnen 26 Stunden: Das zieht sogar die eventerprobten Hauptstädter*innen in den Bann.

An der Seite von über 350 Expert*innen aus Verbänden, Verwaltungen und Vereinen erfahren Sie an diesem Tag nicht nur, welche tierischen Bewohner direkt vor Ihrer Haustür leben, sondern Sie lernen auch Naturräume kennen, die sonst unzugänglich sind – vom wild-grünen Hinterhof bis zum Naturschutzgebiet. Naturkundliche Kanutouren, Vogelstimmenwanderungen, Honigschleudern und viele andere, nicht alltägliche Führungen und Mitmachaktionen machen das Erleben von Flora und Fauna in Berlin zu einem einzigartigen Ereignis.

Schön, dass viele der jährlich über 20.000 Besucher*innen nicht genug bekommen können und die vielen beteiligten Akteur*innen und ihre grünen Entdeckungen vom Langen Tag wieder besuchen.

Und übrigens: Die Begeisterung für den Langen Tag der StadtNatur hat inzwischen auch den Rest Deutschlands erreicht. Wir freuen uns darüber und sind stolz darauf, dass inzwischen auch in Hamburg, Bremen, Bochum, Kiel, Dessau­-Roßlau, Erlangen, Augsburg, Görlitz, Dresden und Nürnberg Lange Tage oder Nächte der StadtNatur stattfinden.

Langer Tag der Stadtnatur

(Stand der Plätze: 24. Mai 2019; 18:00 Uhr)

  • · 

Sa., 25.05.19 15:00 – 18:00 Uhr:

Matsch Moor

Ein matschiges Spektakel in der Wilden Welt Moorwiese

 

1.0 km:  Pankow / Spielkultur Berlin-Buch e. V.

  • Sa., 25.05.19 15:00 – 18:00 Uhr:

Exkursion zum Naturschutzgebiet Karower Teiche

2.1 km:  Weißensee / Museum für Naturkunde

Anmeldung erforderlich – noch 3 freie Plätze

  • Sa., 25.05.19 21:00 – 23:00 Uhr:

Auf Spurensuche von Fledermaus, Kauz und Co.

Abendlicher Rundgang an den Karower Teichen

 

2.2 km:  Pankow / Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e. V.

  • Sa., 25.05.19 17:00 – 19:00 Uhr:

Wanderung zu den Pferden der Landschaftspflege im Berliner Forst

2.8 km:  Pankow / Berliner Forsten, Forstamt Pankow

  •  

So., 26.05.19 09:00 – 11:30 Uhr:

Naturbeobachtungen im “wilden” Bucher Forst

Morgendliche Führung

 

  • So., 26.05.19 10:00 – 13:00 Uhr:

Der Hobrechtswald – eine halboffene Waldlandschaft

Wanderung über die Waldweide

 

2.8 km:  Pankow / Berliner Forsten, Forstamt Pankow

Anmeldung erforderlich – noch mehr als 12 freie Plätze

Es sind wie zu erwarten war, einige Veranstaltungen in unserer Region ausgebucht.

 

Posted on 25. Mai 2019, in Uncategorized. Bookmark the permalink. Leave a Comment.

Kommentare sind geschlossen.