Blog Archives

2. BENN Spaziergang, “Beleuchtung im Öffentlichen Raum”

Logo BENN BuchWAS?
2. BENN Kiezspaziergang, diesmal zum Thema “Beleuchtung im Öffentlichen Raum”.

Beleuchtung im öffentlichen Raum hat viele Aspekte! Sie soll energieeffizient und insektenfreundlich sein, beim Schlafen nicht stören und doch hell genug und ausreichend für die Sicherheit sein! Ausreichende Beleuchtung und ein Gefühl der Sicherheit gehören für viele zusammen. Lassen Sie uns gemieinsam Orte besuchen und kartieren, die gefühlt dies nicht tun und besonders verunsichern.

Diese Tour wird mit Beteiligung von Akteuren und Nachbar*innen in Buch geplant und ist die zweite in Folge der von BENN initiierten Kiezspaziergägnge. Wenn Sie eine Idee für den nächsten Kiezspaziergang haben, wenden Sie sich bitte an:  BENN Buch, Bucher Bürgerhaus, R. 2.05.

WANN?
Donnerstag, 28. November um 16:45

WO? Treffpunkt ist vor dem Bucher Bürgerhaus (Franz-Schmidt-Str. 8-10, Buch)

Team BENN Berlin-Buch

Last-Minute Börse für Ausbildungs- und Praktikumsplätze

Hiermit möchten wir alle Ausbildungs- und Praktikumsplatzsuchenden zur Last-Minute Börse für Ausbildungs- und Praktikumsplätze am 2. Oktober von 16:00 – 19:00 Uhr ins Bucher Bürgerhaus, in der Franz-Schmidt-Str. 8-10, 13125 Berlin-Buch, einladen.

Bucher Bürgerhaus

Bucher Bürgerhaus

Im Rahmen der Börse werden sich Unternehmen und Einrichtungen aus Berlin-Buch an Ständen vorstellen, die entweder noch Ausbildungsplätze oder noch Praktikumsplätze zu vergeben haben, und mit interessierten Bewerber*innen ins Gespräch kommen wollen.

Download (PDF, 1.02MB)

Download (PDF, 1.02MB)

Parallel zu den Ständen wird es außerdem einen Kurzvortrag zu bestehenden Ausbildungswegen, einen Bewerbungs-Workshop sowie eine allgemeine Berufsberatung geben. Ein Buffet mit Snacks und Getränken wird zudem zu einem Austausch in angenehmer Atmosphäre beitragen.

 

Logo BENN BuchLogo Bildungsverbund

 

Ausstellungseröffnung: “Flucht nach vorn”

In der Stadtteilbibliothek Buch, Wiltbergstrasse 19 – 23 in der Schlossparkpassage wird am 01. Oktober um 18:00 Uhr die Ausstellung “Flucht nach vorn – Migration im Fokus” feierlich eröffnet.

Viele Menschen in Deutschland haben eine Migrationsgeschichte in ihrer Biografie. Aber das macht sie nicht alleine aus. Die Ausstellung in der Stadtteilbibliothek Buch zeigt Geschichten von Menschen, die längst dem Stigma „Flüchtling“ entwachsen sind, weil sie wichtige Rollen in unserer Gesellschaft einnehmen.

Download (PDF, 308KB)

Eine Ausstellung in Kooperation mit dem Afrika Medien Zentrum e.V. und dem Nachbarschaftszentrum BENN in Buch.

Zur Eröffnung der Ausstellung laden wir Sie zu einem Buffetabend am Dienstag, 01.10.2019, 18:00 Uhr ein.