Blog Archives

Sperrung EÜ “Am Danewend” verlängert sich

Zur Erneuerung der Eisenbahnüberführung (EÜ) „Am Danewend“ gibt es neue Informationen

Seit November 2019 wird die Fernbahn-Seite der Eisenbahnüberführung (EÜ) „Am Danewend“ erneuert. Ursprünglich war das Ende der Arbeiten für Juli 2020 vorgesehen. Entgegen der Planung verlängert sich die Sperrung der EÜ „Am Danewend“ jedoch voraussichtlich bis zum Jahreswechsel 2020/2021.

Dies ist notwendig, um Kollisionen zwischen der umfangreichen Baustellenandienung für den Bau der Stützwand, der Lärmschutzwand und weitere technische Anlagenteile mit dem Verkehrsstrom der Umfahrung zu vermeiden. Darüber hinaus sind wir bestrebt, die Arbeiten mit den Entwässerungsplanungen der Berliner Wasserbetriebe im Bereich der Leobschützer Straße abzustimmen. Dadurch können mögliche Synergieeffekte genutzt werden.

 

Weitere Informationen unter „Zeitplan“ und „Anwohnerinfo“:

https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/berlin-gesundbrunnen-bernau