Termine

Aug
3
Di
Buch_KulTour 2021
Aug 3 ganztägig

Buch_KulTour 2021

Aktionswoche 01. – 07. August 2021

Download (PDF, 5.98MB)

Aug
4
Mi
Buch_KulTour 2021
Aug 4 ganztägig

Buch_KulTour 2021

Aktionswoche 01. – 07. August 2021

Download (PDF, 5.98MB)

Buch_KulTour 2021: ausstellung in der Bibliothek Buch @ Stadtteilbibliothek Buch
Aug 4 – Aug 31 ganztägig

Buch_KulTour 2021

Max Skladanowsky “Filmpionier und Fotograf”

Pankow als Motiv

Eröffnung: 02.08.2021, 16:00 Uhr

Max Skladanowsky (1863-1939) ist vor allem als Filmpionier bekannt, er hat jedoch auch ein beachtliches fotografisches Werk hinterlassen. Winterliche Straßen und Parks, Ernteumzüge und Rummelvergnügen gehörten ebenso zu seinen Sujets wie das Freizeitverhalten von Alt und Jung.

Die im Archiv des Museum Pankow befindlichen Aufnahmen sind in den ersten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts entstanden und dokumentieren eine Epoche, in welcher der Berliner Nordosten einem raschen Wandel unterlag und geben einen seltenen Einblick in die Entwicklung des grünen Vorortes Pankow im Vergleich zur Großstadt Berlin.

Die in der Stadtteilbibliothek Buch präsentierte, zweisprachige Ausstellung (Deutsch/Polnisch) zeigt ausgewählte Fotomotive und erläuternde Texte. Zu der Ausstellung ist ebenfalls ein Katalog erhältlich.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln in den Bibliotheken.

Download (PDF, 5.98MB)

Aug
5
Do
Buch_KulTour 2021
Aug 5 ganztägig

Buch_KulTour 2021

Aktionswoche 01. – 07. August 2021

Download (PDF, 5.98MB)

Buch_KulTour 2021: Deutschkurse für Geflüchtete – German courses for refugees @ Bucher Bürgerhaus
Aug 5 ganztägig
Bucher Bürgerhaus

Bucher Bürgerhaus

 

Buch_KulTour 2021

Deutschkurse für Geflüchtete

German courses for refugees
دوره های آلمانی برای پناهندگان
 

VHS Pankow: Beratung und Einstufung

Donnerstag, 05.08.2021, 10:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00 Uhr

Die VHS Pankow berät Interessierte über das Angebot entgeltfreier Deutschkurse für geflüchtete Menschen. Die Kurse reichen von der Alphabetisierung bis zur B1-Stufe.
Eine Einstufung vor Ort ist möglich. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit.
Voraussetzungen für die Teilnahme an den Deutschkursen für Geflüchtete: Das Asylverfahren ist noch nicht abgeschlossen, der Wohnsitz ist Berlin, es besteht kein Zugang zu einem anderen aus öffentlichen Mitteln geförderten Deutschkurs.

Download (PDF, 5.98MB)

Buch_KulTour 2021: Schnupperkurs Musikalische Früherziehung @ Musikschule Bela Bartok Buch
Aug 5 ganztägig

Buch_KulTour

Musikalische Früherziehung

Schnupperkurs

Donnerstag, 05.08.2021, 15:00-15:45 und 16:00-16:45 Uhr
Musikschule Vortragsraum | Friedrich-Richter-Str. 8

Wir tanzen und singen, lernen kleine Gedichte, spielen auf Orff-Instrumenten und lernen die ersten Rhythmen und Noten. Für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kursleiterin: Petra Vahl.

Download (PDF, 5.98MB)

VHS Pankow: Frottage – Workshop @ Treffpunkt: Stadtteilbibliothek Buch
Aug 5 um 17:00

Frottage – Workshop Volkshochschule

Donnerstag, 05.08.2021, 17:00 Uhr

Bei einem gemeinsamen entschleunigten Spaziergang durch den Bucher Schlosspark werden Frottagen von unterschiedlichen interessanten Gegenständen angefertigt.

Materialkosten für Spezialpapier und Farben von 8,00 EUR bezahlen Sie bitte vor Ort bei der Kursleiterin. Treffpunkt: Eingang der Stadtteilbibliothek

Download (PDF, 5.98MB)

Buch_KulTour 2021 – Vortrag über Verdi und Wagner @ Schlosskirche Buch
Aug 5 um 18:00

Buch_KulTour 2021

 

Vortrag über Verdi und Wagner

Als Verdi und Wagner sich begegneten, der eine den anderen aber nicht sah.

Donnerstag, 05.08.2021, 18:00 Uhr
Schlosskirche Buch | Alt Buch 36

Schlosskirche Buch

Schlosskirche Buch

Im LA FENICE, Venedigs berühmtestem Opernhaus, begegnen sich die beiden größten Opernkomponisten ihrer Zeit, ohne sich gegenseitig zu erkennen oder erkennen zu geben.

Der Eine, ohnehin gleichgültig der „angestaubten“ italienischen Oper gegenüber, nimmt gewohnheitsmäßig die Huldigungen seines Genies hin. Der Andere, seit Jahren durch quälende Selbstzweifel an der Komposition seines persönlichsten Werks gehindert, weilt inkognito hier. Er hofft sich von eben jenen Zweifeln an seinem eigenen Werk zu befreien, in der Begegnung mit dem Deutschen, zu der er sich erst allmählich durchringen wird. So die Anfangsszene des 1924 erschienenen Romans, „Verdi-Roman der Oper“ von Franz Werfel.

Wir fragen: Wie wären die Begegnung und das Gespräch verlaufen, wären sie zustande gekommen, als schließlich der scheue Giuseppe Verdi am Morgen des 13. Februar 1883, inmitten des Karnevals, an die Pforte des Palazzo Vendramin klopft, um den dort residierenden Richard Wagner für ein Gespräch aufzusuchen?

Anhand einiger Ausschnitte aus Opern der beiden 1813 geborenen Maestri, und mit Blick auf ihre, in vielerlei Hinsicht parallel verlaufenen Biografien, stellt dieser Vortrag die zwei musikalisch-theatralischen Welten gegenüber – Wir führen die Szene aus, die das Schicksal auch in Werfels Roman nicht zuließ.

Ein Vortrag von Tilo Schmalenberg.

 

Download (PDF, 5.98MB)

Aug
6
Fr
Buch_KulTour 2021
Aug 6 ganztägig

Buch_KulTour 2021

Aktionswoche 01. – 07. August 2021

Download (PDF, 5.98MB)

Aug
7
Sa
Buch_KulTour 2021
Aug 7 ganztägig

Buch_KulTour 2021

Aktionswoche 01. – 07. August 2021

Download (PDF, 5.98MB)