Termine

Jun
20
Do
Mit “Naturbegleitern” im Schlosspark Buch “stromern” (für Familien) @ Schlosspark Buch
Jun 20 um 15:30 – 17:00

“Türe zu, Jacke an und ab nach draußen. Treppe rauf, Treppe runter, Bahn zu spät, Stau auf der Autobahn, rote Ampel, Hupen, Hechtsprung auf den Bürgersteig. Stress pur. In der Großstadt kommen dazu eine hohe Bevölkerungsdichte und soziale Isolation, die Körper und Seele immer öfter krankmachen. Doch Berlin ist nicht nur laut und hektisch, sondern auch grün und eine der artenreichsten Metropolen Europas.

Ein bewusster Aufenthalt in der Natur reduziert den daraus entstandenen Stress, befördert das Wohlbefinden und die Gesundheit. Hier setzt das Pilotprojekt die naturbegleiter an. Sie machen Naturerfahrungen für alle möglich, indem sie diejenigen ansprechen, die das urbane Grün bisher noch nicht oder nicht mehr für sich nutzen. In ihren kostenfreien, ca. 1-stündigen Angeboten zeigen die naturbegleiter Menschen mit geringem Einkommen einfache, aber effektive Techniken zur Entspannung in der Natur, die jeder ganz einfach selbst zuhause anwenden kann – für mehr Gesundheit und Gelassenheit.”

(Quelle: Naturbegleiter/Stiftung Naturschutz Berlin )

Zwischen mäandernden Kanälen des Schlossparks Buch, Parkbäumen und Wiesen schaltet der hektische Großstadtmodus um in die Freude an einfachen Naturbeobachtungen, die viele noch aus ihrer Kindheit kennen.

Projekt in Kooperation mit der stiftung naturschutz berlin
Mit der ganzen Familie erkunden wir die Natur des Bucher Schlossparks, picknicken, spielen und entspannen im Grünen!

Treffpunkt ist der Aussichtshügel im Schlosspark

Anmeldung unter 030/94 79 56 91 oder familienzentrum@sehstern-ev.de

Familienzentrum Buch im Bucher Schlosspark

Ein Angebot richtet sich an Familien, das in Kooperation mit dem Familienzentrum Buch (SEHstern e.V.) unterbreitet wird:

06. Juni, 20. Juni, 04. Juli, 18. Juli, 01. August, 15. August; jeweils von 15:30 – 17:00 Uhr

Bitte anmelden im Familienzentrum Buch!

Jun
24
Mo
Familienzentrum Buch: Wochenprogramm @ Bucher Bürgerhaus
Jun 24 ganztägig

Seit August 2012 gibt es den Familientreffpunkt von SEHstern e. V. im Bucher Bürgerhaus. Dort stehen ein großer Garten und schöne Räumlichkeiten für unsere vielfältigen Angebote zur Verfügung.

Wir haben neue Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 9.30 -12.30 Uhr
Dienstag – Freitag 15.00 -18.00 Uhr

Herzlich Willkommen zum „Offenen Treff“ während der Öffnungszeiten. Darüber hinaus finden in diesen Zeiten auch unsere Angebote laut Wochenplan statt.

Seit Juni 2016 sind wir vom Senat anerkanntes und gefördertes Familienzentrum.

Unser Familienzentrum ist ein Ort der Begegnung für alle Bucher Familien mit Kindern bis zu 8 – 10 Jahren. Wir sind ein gemütlicher Treffpunkt, um andere Familien kennenzulernen und sich auszutauschen, um gemeinsam etwas zu erleben und soziale Kontakte zu knüpfen.

Mit viel Fingerspitzengefühl und fachlicher Erfahrung sind wir für alle Fragen rund um die Familie offen. Das Familienzentrum ist auch eine Anlaufstelle im Rahmen der Frühen Hilfen Pankow. Unser professionelles Team vor Ort bietet besondere Angebote und Beratung für werdende bzw. ganz “frische” Eltern.

Bitte informieren Sie sich vorher, welche Veranstaltungen stattfinden.

Familienzentrum Buch oder auf Familienzentrum Buch auf Facebook

Download (PDF, 267KB)

Download (PDF, 265KB)

“Pferde als Landschaftspfleger” ca. 1,5std. Führung @ Pferdekultur Gut Hobrechtsfelde
Jun 24 um 11:00 – 12:30

„Pferde als Landschaftspfleger“ – ca. 1,5stündige Führung von Tierpsychologin Antonia Gerke

Start: Scheune, Gut Hobrechtsfelde

Nur eine halbe Stunde von Berlin entfernt leben Koniks in freier Natur. Besuchen sie die kostenfreie Führung mit Tierpsychologin/Therapeutin Antonia Gerke zum Thema “Pferde als Landschaftspfleger”.

Download (PDF, 104KB)

Pferdekultur Gut Hobrechtsfelde

“Pferde als Landschaftspfleger” ca. 1,5std. Führung @ Pferdekultur Gut Hobrechtsfelde
Jun 24 um 19:00 – 20:30

„Pferde als Landschaftspfleger“ – ca. 1,5stündige Führung von Tierpsychologin Antonia Gerke

Start: Scheune, Gut Hobrechtsfelde

Nur eine halbe Stunde von Berlin entfernt leben Koniks in freier Natur. Besuchen sie die kostenfreie Führung mit Tierpsychologin/Therapeutin Antonia Gerke zum Thema “Pferde als Landschaftspfleger”.

Download (PDF, 104KB)

A. Gerke Botschafterin Naturpark Barnim

Pferdekultur Gut Hobrechtsfelde

Jul
4
Do
Mit “Naturbegleitern” im Schlosspark Buch “stromern” (für Familien) @ Schlosspark Buch
Jul 4 um 15:30 – 17:00

“Türe zu, Jacke an und ab nach draußen. Treppe rauf, Treppe runter, Bahn zu spät, Stau auf der Autobahn, rote Ampel, Hupen, Hechtsprung auf den Bürgersteig. Stress pur. In der Großstadt kommen dazu eine hohe Bevölkerungsdichte und soziale Isolation, die Körper und Seele immer öfter krankmachen. Doch Berlin ist nicht nur laut und hektisch, sondern auch grün und eine der artenreichsten Metropolen Europas.

Ein bewusster Aufenthalt in der Natur reduziert den daraus entstandenen Stress, befördert das Wohlbefinden und die Gesundheit. Hier setzt das Pilotprojekt die naturbegleiter an. Sie machen Naturerfahrungen für alle möglich, indem sie diejenigen ansprechen, die das urbane Grün bisher noch nicht oder nicht mehr für sich nutzen. In ihren kostenfreien, ca. 1-stündigen Angeboten zeigen die naturbegleiter Menschen mit geringem Einkommen einfache, aber effektive Techniken zur Entspannung in der Natur, die jeder ganz einfach selbst zuhause anwenden kann – für mehr Gesundheit und Gelassenheit.”

(Quelle: Naturbegleiter/Stiftung Naturschutz Berlin )

Zwischen mäandernden Kanälen des Schlossparks Buch, Parkbäumen und Wiesen schaltet der hektische Großstadtmodus um in die Freude an einfachen Naturbeobachtungen, die viele noch aus ihrer Kindheit kennen.

Familienzentrum Buch im Bucher Schlosspark

Ein Angebot richtet sich an Familien, das in Kooperation mit dem Familienzentrum Buch (SEHstern e.V.) unterbreitet wird:

06. Juni, 20. Juni, 04. Juli, 18. Juli, 01. August, 15. August; jeweils von 15:30 – 17:00 Uhr

Bitte anmelden im Familienzentrum Buch!

Jul
18
Do
Mit “Naturbegleitern” im Schlosspark Buch “stromern” (für Familien) @ Schlosspark Buch
Jul 18 um 15:30 – 17:00

“Türe zu, Jacke an und ab nach draußen. Treppe rauf, Treppe runter, Bahn zu spät, Stau auf der Autobahn, rote Ampel, Hupen, Hechtsprung auf den Bürgersteig. Stress pur. In der Großstadt kommen dazu eine hohe Bevölkerungsdichte und soziale Isolation, die Körper und Seele immer öfter krankmachen. Doch Berlin ist nicht nur laut und hektisch, sondern auch grün und eine der artenreichsten Metropolen Europas.

Ein bewusster Aufenthalt in der Natur reduziert den daraus entstandenen Stress, befördert das Wohlbefinden und die Gesundheit. Hier setzt das Pilotprojekt die naturbegleiter an. Sie machen Naturerfahrungen für alle möglich, indem sie diejenigen ansprechen, die das urbane Grün bisher noch nicht oder nicht mehr für sich nutzen. In ihren kostenfreien, ca. 1-stündigen Angeboten zeigen die naturbegleiter Menschen mit geringem Einkommen einfache, aber effektive Techniken zur Entspannung in der Natur, die jeder ganz einfach selbst zuhause anwenden kann – für mehr Gesundheit und Gelassenheit.”

(Quelle: Naturbegleiter/Stiftung Naturschutz Berlin )

Zwischen mäandernden Kanälen des Schlossparks Buch, Parkbäumen und Wiesen schaltet der hektische Großstadtmodus um in die Freude an einfachen Naturbeobachtungen, die viele noch aus ihrer Kindheit kennen.

Ein Angebot richtet sich an Familien, das in Kooperation mit dem Familienzentrum Buch (SEHstern e.V.) unterbreitet wird:

06. Juni, 20. Juni, 04. Juli, 18. Juli, 01. August, 15. August; jeweils von 15:30 – 17:00 Uhr

Bitte anmelden im Familienzentrum Buch!

Jul
22
Mo
“Pferde als Landschaftspfleger” ca. 1,5std. Führung @ Pferdekultur Gut Hobrechtsfelde
Jul 22 um 11:00 – 12:30

„Pferde als Landschaftspfleger“ – ca. 1,5stündige Führung von Tierpsychologin Antonia Gerke

Start: Scheune, Gut Hobrechtsfelde

Nur eine halbe Stunde von Berlin entfernt leben Koniks in freier Natur. Besuchen sie die kostenfreie Führung mit Tierpsychologin/Therapeutin Antonia Gerke zum Thema “Pferde als Landschaftspfleger”.

Download (PDF, 104KB)

A. Gerke Botschafterin Naturpark Barnim

Pferdekultur Gut Hobrechtsfelde

“Pferde als Landschaftspfleger” ca. 1,5std. Führung @ Pferdekultur Gut Hobrechtsfelde
Jul 22 um 19:00 – 20:30

„Pferde als Landschaftspfleger“ – ca. 1,5stündige Führung von Tierpsychologin Antonia Gerke

Start: Scheune, Gut Hobrechtsfelde

Nur eine halbe Stunde von Berlin entfernt leben Koniks in freier Natur. Besuchen sie die kostenfreie Führung mit Tierpsychologin/Therapeutin Antonia Gerke zum Thema “Pferde als Landschaftspfleger”.

Download (PDF, 104KB)

A. Gerke Botschafterin Naturpark Barnim

Pferdekultur Gut Hobrechtsfelde

Aug
1
Do
Ausstellungseröffnung #meinmeinKiez @ JFE "Der Alte"
Aug 1 um 18:00

#meinmeinKiez – Ein Fotoprojekt für

Berlin-Buch

Vom 22. Mai bis zum 1. Juli sammeln wir deine fotografische Perspektive auf unseren Kiez. Zeig allen deine Sicht auf Berlin-Buch. Poste deine Bilder unter #meinmeinkiez.

Oder sende alte, neue, vergilbte, gescannte, monochrome, abfotografierte, historische Schätze an: meinmeinkiez@buerounbekannt.com

Oder lass dein Smartphone in der Tasche, zieh mit uns durch das Viertel und entdecke dabei die Möglichkeiten der analogen Fotografie.

Download (PDF, 488KB)

Vom 02.-04. Juli wählen wir unter der geposteten, eingesendeten, mitgebrachten Bilderflut die Besten 40 gemeinsam aus. Für zwei Wochen werden diese auf zwei Plakatwänden in Form von überdimensionalen Smartphones im öffentlichen Raum gezeigt. Wir kleistern jeden Tag ein neues Bild – dein mini-Post wird zum MAMMUT-Poster.

Spaziergänge: 22. Mai, 16:00 Uhr, SJC; 23. Mai, 18:00 Uhr, Der Alte, 28. Mai, 14:30 Uhr, Hufeland-Schule
Bildauswahl: 02.-04. Juli, 14:00 Uhr, Der Alte
Ausstellungseröffnung: 01. August, 18:00 Uhr, Der Alte
Anmeldung: info@bildungsverbund-buch.de, 01590 45 230 57

Logo Bildungsverbund

Franziska Myck
Koordinatorin für den Bildungsverbund Berlin-Buch
c/o Montessori-Gemeinschaftsschule Berlin-Buch
Wiltbergstraße 50, Haus 23
13125 Berlin-Buch

Mobil: 01590 4523057
E-Mail: f.myck@karuna-ev.de
Web:
www.bildungsverbund-buch.de

Aug
23
Fr
Fledermauswanderung durch den Bucher Forst @ Waldschule Bucher Forst
Aug 23 um 19:00 – 21:30

Waldschule Bucher Forst: Familienführung

Fledermauswanderung durch den Bucher Forst

In den Dämmerungsstunden wechselt die “Belegschaft” im Wald. Unter anderem tauchen nun auch Fledermäuse auf. Mit einem Bat-Detektor gehen wir auf die Suche nach diesen faszinierenden Geschöpfen der Nacht.

Bitte mitbringen: bequemes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung

Anmeldung erforderlich!

Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren, Familien

Waldschule Bucher Forst