Termine

Jul
19
Mo
Kinderklub “Der Würfel”: Sommerschließzeit
Jul 19 – Aug 8 ganztägig

Der Würfel hat eine Sommerschließzeit und bleibt von Freitag, 19.7.2021 bis Sonntag, 8.8.2021 geschlossen.
Danach haben wir wie gewohnt wieder geöffnet!

Kinderklub “Würfel”

Kinderklub bei Instagram

Aug
2
Mo
Bucher Ferienspiele – Veranstaltungsreihe 2021
Aug 2 – Aug 6 ganztägig
WilderSommerWald – Ein Angebot der Wildnisschule Berlin im Naturpark Barnim @ Wildniscamp Hobrecht im Gut Hobrechtsfelde
Aug 2 – Aug 6 ganztägig

Jetzt ist es richtig warm im Sommerwald. Alles steht in vollem Saft und die ersten Früchte sind schon reif. Es riecht nach Kräutern und soweit das Auge reicht, ist die Landschaft in sattes Grün getaucht. Auf den Feldern wiegen sich die dicken Ähren des vollen Korns träge im heißen Mittagswind und die Abende sind jetzt lang und warm. Alle Waldbewohner sind jetzt wieder da, es ist voll geworden im Wald! Überall herrscht reges Treiben, viele Jungtiere machen ihre ersten Streifzüge ohne die Eltern und erkunden ihre Umgebung.

Sommerferienzeit ist jetzt Draußenzeit, Zeit für Abenteuer und kleine Herausforderungen. Wir erkunden gemeinsam 5 Tage lang die Tier- und Pflanzenwelt im Hochsommer, sehen genau hin was sich alles verändert hat, schauen nach wer alles Junge hat und was alle im heißen Sommer tun. Wir spielen wilde Spiele, schnitzen, gehen keschern am Bach, naschen von den reifen Früchten und erzählen spannende Geschichten vom nie endendem Sommer.

Zielgruppe: für Kinder ab 6 Jahren/ Grundschule ab 6 TeilnehmerInnen

Dauer d. Veranstaltung: Gruppe A: 24.06. – 28.06.2021 tägl. von 9:00 – 15:00 Uhr

Die Kosten: NEU!!! Als Teil des Projektes Sehnsucht nach Wildnis ist die Teilnahme am Ferienprogramm WilderSommerWald kostenlos! Durch das Klicken auf den Anmeldebutton werden sie auf die Webseite Sehnsucht-nach-Wildnis.de weitergeleitet

Veranstaltungsort

Hobrechtsfelde
Wildniscamp Hobrecht im Gut Hobrechtsfelde
Hobrechtsfelder Dorfstraße 45
16341 Panketal

Telefon
+49 (0)30 57714860
E-Mail
post(at)wildnisschule-berlin(dot)de
Internet
https://sehnsucht-nach-wildnis.de/startseite/wildersommerwald/

Veranstalter

Wildniscamp Hobrecht im Gut Hobrechtsfeldel
Benjamin Ziep
Hobrechtsfelder Dorfstraße 45
16341 Panketal

Telefon
+49 (0)30 57714860
E-Mail
post(at)wildnisschule-berin(dot)de
Internet
https://wildnisschule-berlin.de/

Gruppe B: 02.08.. – 06.08.2021 tägl. von 9:00 – 15:00 Uhr

Aug
4
Mi
Auktionshalle Berlin: Online-Versteigerung Nr. 172
Aug 4 um 12:00

Die Auktionshalle Berlin

 

Online-Auktionen

172 – Sammelversteigerung von Einzelstücken und Räumungsposten

 

      

Gebotsabgabe ab
Do  22.07.2021,  10:00
Zuschläge ab
Mi  04.08.2021,  12:00
Zuschläge bis
Mi  04.08.2021,  12:56
Information zur Besichtigung

Am Montag, den 26.07.2021, findet keine Besichtigung statt. Die neue Auktion läuft am Mittwoch, den 04.08.2021, aus. Die Besichtigung findet ausschließlich am Montag, den 02.08.2021, zwischen 10:00 Uhr – 12:00 Uhr statt.

 

Online-Katalog

Achtung, ein Versand ist nur durch unseren Dienstleister möglich. Wir benötigen noch am Tag der Rechnungsstellung eine Information, ob die Artikel versendet werden sollen. Weitere Informationen und Preise unter:  Auktionshalle/Versand Die fristgemäße Abholung des Kaufgegenstands zu den angegebenen Abholzeiten stellt eine vertragliche Hauptpflicht des Käufers dar. Die Abholung ist erst nach vollständiger Bezahlung des Gesamtpreises möglich. Sämtliche Kosten die durch eine nicht fristgerechte Abholung der Kaufgegenstände entstehen, sind durch den Käufer zu tragen.

Pankeplatz: Schach und Boule @ Panke-Platz
Aug 4 um 16:00 – 18:00

Ab sofort können Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Mittwoch von 16:00 bis 18:00 Uhr (außer bei Regen) im Rahmen des Projektes “Offene Sportkurse” auf dem Panke-Platz an einem kostenlosen Boule- und Schachangebot teilnehmen.

Download (PDF, 510KB)

Der Panke-Platz ist eine öffentliche Sport- und Begegnungsstätte. Jeder kann diesen Platz in seiner Freizeit kostenlos nutzen, um Sport zu treiben und Nachbar:innen kennen zu lernen.

Der Panke-Platz befindet sich zwischen dem S-Bahnhof Buch und der Hufeland-Schule gleich neben den Tennisfelder an der Panke:

Die offenen Sportkurse werden von engagierten Nachbar:innen, dem Bildungsverbund-Buch und SV Buch organisiert. Sie werden gefördert von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem SPK Bezirksamt Pankow in Kooperation mit den Stadtteilzentrum Pankow/Weißensee.

Führung ehem. Krankenhauskapelle Hufeland-Klinikum @ ehem. Krankenhauskapelle, Klinikum Buch
Aug 4 um 18:00

Ehem. Krankenhauskapelle im Klinikum Buch, Berlin-Buch

Kirchenräume

In diesem Jahr zeigen Kirchenführer Sakralbauten in Berlin und Umgebung.

Aufgrund der Pandemie können Präsenztermine durch mediale Angebote ersetzt werden. Dazu finden Sie aktuelle Informationen im Netz.

Diese Führung besteht aus zwei Teilen:  Wir beginnen an der ehemaligen Zufahrt zum Krankenhaus (Karower Str./ Ecke Karower Str.; ungefähr: Karower Str. 7h, 13125 Berlin*, s. Kartenausschnitt beim Link Details). Von dort wird in einem kurzen Spaziergang die Umgebung vorgestellt. An der ehemaligen Kapelle entdecken wir anhand der sichtbaren Außenhülle den spannenden Bau des Berliner Stadtbaurats Ludwig Hoffmann.

Aufgrund von Teilnehmerzahlbeschränkungen werden zwei Uhrzeiten angeboten.
Diese sind: 17:00 oder 18:00 Uhr.

Eine Anmeldung unter information@katholische-akademie-berlin.de mit der Angabe Ihrer Wunschzeit, des Namens und eines Kontakts bis zum 4. August 2021, um 12 Uhr ist verpflichtend. Wir kontaktieren Sie nur bei Überbuchung oder Fragen. Ansonsten gelten Sie als angemeldet.

Regulär finden die Führungen am ersten Mittwoch des Monats um 18 Uhr statt (Änderungen sind angegeben). Das Angebot ist kostenfrei, um Spenden wird gebeten.

Details und Anmeldung

17:00 und 18:00 Uhr

4. August 2021

Ehem. Krankenhauskapelle im Klinikum Buch, Berlin-Buch

Schwanebecker Chaussee 50, 13125 Berlin

Aug
5
Do
Stadtteilbibliothek Buch: Experimentieren mit dem Forschergarten @ Stadtteilbibliothek Buch
Aug 5 um 10:00 – 11:30

Stadtteilbibliothek Buch

Mathe kann ich!!

Experimentieren mit dem Forschergarten, Campus Berlin Buch

Donnerstag, 05.08.2021, 10.00 bis 11.30 Uhr
Mathe kann ich!! „Die Masse macht´s“
Für Kinder der 5. und 6. Klasse.

Im Alltag haben wir immer wieder Fragen zu Massen und Gewichten. Ist meine Schulmappe zu schwer? Wie viele Gramm Nudeln brauche ich für mein Kochrezept? Wie viele Menschen dürfen in einen Fahrstuhl, damit er nicht zu schwer ist? Ich bin ja gespannt, wie gut du verschiedene Gewichte einschätzen kannst!

Bitte anmelden unter: doreen.tiepke@ba-pankow.berlin.de

Diese Veranstaltungen finden in Kooperation mit dem Gläsernen Labor und der Moorwiese Buch statt.

Stadtteilbibliothek Buch

Familienzentrum Buch: “rauskommen – runterkommen – ankommen” @ Schlosspark Buch
Aug 5 um 15:30 – 17:00

Bitte informieren Sie sich vorher, ob und wo die Veranstaltung stattfindet!

“rauskommen – runterkommen – ankommen”

 

 

Familienausflug mit die naturbegleiter* der Stiftung Naturschutz Berlin im Schlosspark Buch

T E R M I N E   2 0 2 1 :
06. Mai | 20. Mai | 03. Juni | 17. Juni |05. August | 19. August | 02. September | 16. September | 07. Oktober | 21. Oktober | 18. November | 16. Dezember

uuskommen

Bitte meldet Euch per E-Mail an!

Natürlich gelten die aktuellen Abstandsregeln und habt bitte einen Mund-Nasen-Schutz dabei!

Bitte vorher anmelden! Tel.: (030) 94 79 56 91

Treffpunkt: Aussichtshügel im Schlosspark

Familienzentrum Buch

Facebook/Familienzentrum Buch

VHS Pankow: Frottage – Workshop @ Treffpunkt: Stadtteilbibliothek Buch
Aug 5 um 17:00

Frottage – Workshop Volkshochschule

Donnerstag, 05.08.2021, 17:00 Uhr

Bei einem gemeinsamen entschleunigten Spaziergang durch den Bucher Schlosspark werden Frottagen von unterschiedlichen interessanten Gegenständen angefertigt.

Materialkosten für Spezialpapier und Farben von 8,00 EUR bezahlen Sie bitte vor Ort bei der Kursleiterin. Treffpunkt: Eingang der Stadtteilbibliothek

Download (PDF, 5.98MB)

Aug
6
Fr
Nächster Insektensommer vom 6. – 15. August 2021
Aug 6 – Aug 15 ganztägig

Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ startete der NABU 2018 den „Insektensommer“ – die erste bundesweite Insektenzählung in Deutschland. Naturfans sind seitdem zwei Mal im Jahr aufgerufen das Summen und Krabbeln vor der Haustür zu beobachten und zu melden.

Nächster Insektensommer vom 6. – 15. August 2021. Und so können Sie mitmachen:

 

  • Zählen Sie vom 6. – 15. August 2021 die kleinen Krabbler vor Ihrer Haustür, in Ihrem Garten oder an Ihrem Lieblings-Naturort und sammeln Sie Daten für die Artenvielfalt. Jedes Insekt zählt!
  • Melden können Sie Ihre Zählung hier!

Beobachten und zählen kann man fast überall: Im Garten, auf dem Balkon, im Park, auf der Wiese, im Wald, an Gewässern oder auf dem Feld. Suchen Sie sich einfach ein lauschiges Plätzchen, machen Sie es sich gemütlich und zählen Sie los!

Foto: A. Wolf

Das Beobachtungsgebiet sollte allerdings nicht größer sein als etwa zehn Meter in jede Richtung vom eigenen Standpunkt aus. Gezählt wird eine Stunde lang.

Damit vergleichbare Daten gesammelt werden können, hat der NABU acht Kernarten ausgewählt. Für die erste Zählung vom 6. – 15. August 2021 sind das die folgenden Arten: Tagpfauenauge, Admiral, Asiatischer Marienkäfer, Hainschwebfliege, Steinhummel, Lederwanze, Blutzikade und Gemeine Florfliege. Nach diesen acht Arten sollten die Teilnehmer*innen auf jeden Fall suchen. So kann am Ende erkannt werden, wo die eigentlich weit verbreiteten Arten möglicherweise gänzlich fehlen. Wer diese Tiere nicht kennt, kann sie ganz einfach mit dem NABU-Insektentrainer (www.insektentrainer.de) unterscheiden lernen. Einen besonderen Fokus richtet der NABU mit der Entdeckungsfrage auf Marienkäfer.

Foto: A. Wolf

Wann zählt es sich am besten?

Der optimale Tag, um viele Insekten zu sehen, ist ein sonniger, warmer, trockener und windstiller Tag. Eine gezielte Erkundungstour ist für jeden schon auf kleinstem Raum möglich, wie zum Beispiel der Blick in die Blumentöpfe.

NABU/Insektensommer