Online-Meldedialog für mehr Fahrradbügel

Online-Meldedialog für mehr Fahrradbügel auf mein.Berlin.de bis 30. November 2020

Pressemitteilung vom 11.09.2020 Bezirksamt Pankow

Einen Online-Meldedialog zum Thema Abstellanlagen für Fahrräder, Lastenräder und E-Roller startet das Bezirksamt Pankow startet am heutigen 11. September 2020. Bürgerinnen und Bürger können unter: mein.berlin.de Vorschläge für Abstellanlagen im öffentlichen Raum melden und damit die Verwaltung bei der bedarfsgerechten Planung unterstützen. Das Bezirksamt wird alle Vorschläge, die bis zum 30. November 2020 eingehen, auf Umsetzung prüfen. Der Einbau der Bügel soll dann ab dem kommenden Jahr erfolgen. Für die Finanzierung der Fahrradabstellanlagen stellt die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz dem Bezirk Mittel aus dem Radverkehrsprogramm zur Verfügung.
Neben Radwegen und Fahrradstraßen ist ein dichtes Netz an zeitgemäßen Abstellanlagen ein wichtiger Baustein der Pankower Radverkehrsstrategie. Das Bezirksamt hat seit 2019 bereits 800 neue Fahrradbügel errichtet. Damit es in diesem Tempo weitergehen kann, wünscht sich das Bezirksamt eine rege Beteiligung.

Posted on 15. September 2020, in Verkehr and tagged , . Bookmark the permalink. Leave a Comment.

Kommentare sind geschlossen.