rbb-Abendschau: Neubau von Wohnungen

Neue Stadtquartiere für Berlin

14 neue Stadtquartiere plant der Senat für Berlin. Die Quartiere sind teilweise bereits im Bau oder sehr konkret geplant. Insgesamt sollen fast 45.000 Wohnungen entstehen – Wohnungen, die die Berliner dringend erwarten.

Baustart von Wohnungen in Buch 2021: 4400 Wohnungen (geplant)

rbb-Abendschau vom 10.10.2019

Senatsverwaltung Stadtentwicklung – Exposé Buch

Expose Buch Stand 04.01.2019

Download (PDF, 2.97MB)

Pressemitteilung des Bezirksamtes Pankow vom 11. 10. 2019

Bezirk Pankow übt erstmalig Vorkaufsrecht für unbebaute Flächen in Karow aus.

Der Bezirk Pankow übt das Vorkaufsrecht für zwei Flächen von zusammen mehr als 70.000 m² im Ortsteil Karow zugunsten zweier städtischer Wohnungsbaugesellschaften aus. Vollrad Kuhn (Bü90/Grüne), Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste erklärt dazu: „Ich freue mich sehr, dass wir für die innerhalb der Rahmenplanung Karow liegenden Flächen nun den Vorkauf ausüben konnten. Zum ersten Mal wurde im Land Berlin für unbebaute Flächen, die im Flächennutzungsplan als Wohnbaufläche dargestellt sind, von diesem Instrument Gebrauch gemacht. Wir beobachten in Pankow mit Sorge, dass der Immobilienmarkt unbebautes Bauerwartungsland in den Fokus nimmt und auf die großen Stadterweiterungsflächen drängt. Dem wollen wir etwas entgegen setzen. Die vorgekauften Wohnbauflächen möchte Pankow gemeinsam mit den städtischen Wohnungsbaugesellschaften entwickeln, um den Neubau von bezahlbarem, sozialverträglichem Wohnraum zu sichern.

(vollständige PM Bezirksamt Pankow

Posted on 11. Oktober 2019, in Uncategorized and tagged . Bookmark the permalink. Leave a Comment.

Kommentare sind geschlossen.