Baufortschritte in Buch

Ich war wieder unterwegs zu den großen und kleinen Baustellen in Buch. Sehr interessiert verfolgen die Einwohnerinnen und Einwohner von Buch die Bauarbeiten am 3. Bauabschnitt unserer Schlossparkpassagen.

Schon jetzt kann man gespannt sein, wie der Bau fertig aussieht, den die Firma CONEX Baugesellschaft mbH hier errichtet und welche Mieter dann einziehen.

An vielen sanierten und renovierten Gebäuden, aber auch an Spielplätzen finden Sie ein Schild Fördergebiet Stadtumbau Ost.  Hier können Sie sich über den aktuellen Stand informieren.

Die Kinder und Jugendlichen unseres Ortsteiles beobachten ganz genau die Arbeiten für ihre neue Skaterbahn in der Wolfgang-Heinz-Strasse direkt an der ehemaligen Industriebahn.

Voraussichtlich im Mai soll sie eröffnet werden. Rund 460.000 EUR aus dem Programm Stadtumbau werden hier verbaut.

Nur wenige Meter daneben in der Walter-Friedrich-Strasse entsteht zurzeit ein wunderschöner, neuer Spielplatz.

Wenn das Wetter mitspielt, könnte er bereits im April von den Bucher Kindern erobert werden.

Auch an der Kreuzung Karower Chaussee/Wiltbergstrasse/Lindenberger Weg sieht man schon, wie diese Kreuzung bald aussehen wird. Die Autofahrer, aber besonders auch die Busfahrer freuen sich schon jetzt auf die Fertigstellung dieser Kreuzung.

Also, alles in Ordnung in Buch? Wenn ich mir die Brunnengalerie anschaue, leider nicht. Was passiert, wenn diese Fläche kaum gepflegt wird, sehen Sie auf dem Foto.

Zum Glück ist der Müllberg kurz nach dem Foto verschwunden. Der Bucher Bürgerverein fordert schon lange, die Brunnengalerie mehr zu pflegen. Bauarbeiten können erst beginnen, wenn ein großes Rohr verlegt wurde, das zurzeit unter dieser Fläche liegt. Wenn der aktualisierte Rahmenplan Buch-Süd vorgestellt wird, werden wir auch erfahren, ob die geplante Gemeinschaftsschule auf dem jetzigen Standort des AWO Refugium Buch errichtet werden soll.

Sie finden hier wie gewohnt die Termine zum Abschluss und feierlichen Eröffnung der Anlagen und Gebäude, wenn es soweit ist.

Ihr Andreas Wolf, Bucher Bürgerverein

Posted on 14. Februar 2020, in Buch und Umgebung, Stadtumbau and tagged , , , , . Bookmark the permalink. Leave a Comment.

Kommentare sind geschlossen.