Category Archives: Stadtumbau

Rahmenplan Buch-Süd Stand März 2020

Auf der Tagesordnung der 32. Tagung der BVV Pankow steht auch der Rahmenplan Buch-Süd.

Der Bucher Bürgerverein ist gespannt, welche Reaktionen dieser Plan vom März 2020 bei den Bucherinnen und Buchern hervorruft.

Download (PDF, 19.11MB)

32. ord. Tagung der BVV Pankow TOP Ö 2.67 Rahmenplan Buch-Süd

Am 13. Mai 2020 ab 17:30 Uhr findet in der Max-Taut-Aula die 32. ordentliche Tagung der BVV Pankow statt. Für Buch ist sicherlich der wichtigste Tagesordnungspunkt folgender:

Ö 2.67 Städtebaulicher Rahmenplan Buch-Süd

Download (PDF, 59KB)

Download (PDF, 19.11MB)

Ö 2.11 Robert Rössle

Download (PDF, 43KB)

Ö 2.23 Hunde für Handicaps

Download (PDF, 43KB)

Tagesordnung 32. Tagung der BVV Pankow

In unseren Ortsteilen geht es voran

Die aufmerksamen Einwohnerinnen von Buch und Karow werden es sicherlich mit Freude sehen, trotz Corona geht es in unseren Ortsteilen weiter. Ich war mal wieder mit dem Fotoapparat für Sie unterwegs.

Die Sanierungsarbeiten an der  Kita „Bucher Wichtel“

sind fast abgeschlossen. Die Kindertagesstätte wurde 1986 eröffnet und ist seit 1995 in Trägerschaft des Internationalen Bundes. Durch die Umbaumaßnahmen soll die Kapazität der Einrichtung von derzeit 170 auf 200 Kinder erhöht werden.

Gesamtkosten: 2,995 Mio. EUR, davon 2,764 Mio. aus dem Programm Stadtumbau, inkl. Mittel der EU (EFRE)

Realisierung: 2018 bis 2020

Lesen Sie bitte hier für ausführliche Informationen

 

Fällt Ihnen auf, was an den beiden Bildern fehlt? Die Kinder und Jugendlichen.

Die Kinder und Jugendlichen warten darauf, endlich ihren neuen

Download (PDF, 87KB)

Spielplatz in der Walter-Friedrich-Strasse und die ganz in der Nähe liegenden, neu gestalteten Skaterbahn in der Wolfgang-Heinz-Strasse (an der ehemaligen Industriebahn) zu erobern. Demnächst soll an der Skaterbahn wieder ein Unterstand gebaut werden. Sicherlich wird das ein beliebter Treffpunkt zum Quatschen, Musikhören und zum Chillen.

Auch die Bauarbeiten am 3. Bauabschnitt der Bucher Schlossparkpassagen gehen zügig voran. Über die Sanierungsarbeiten in unserem Schlosspark haben wir vor kurzem berichtet. Der Bucher Bürgerverein hofft, in naher Zukunft wieder die freiwilligen Arbeitseinsätze im Park durchzuführen. Wir werden Sie dann sofort informieren.

 

 

 

 

 

 

Das Helius-Klinikum Buch führt an den Häusern 202 und 204 umfangreiche Baumaßnahmen durch, wie unsere Bilder vom 11. April beweisen.

In Karow sind die Bauarbeiten der DB an der Strecke Gesundbrunnen – Bernau nicht zu übersehen. Leider werden einige Sperrungen, wie z.B. an der Pankgrafenstrasse noch länger dauern.

Die Bauarbeiten zur Erneuerung der EÜ „Am Danewend“ begannen am 12. Juli 2018. Im Mai 2019 wurden diese auf der S-Bahn-Seite abgeschlossen. Von November 2019 bis Juni 2020 findet die Erneuerung der Fernbahn-Seite statt.

Aufgrund der schwierigen Baugrundverhältnisse und den daraus resultierenden Herausforderungen bei den Bauarbeiten verzögern sich jedoch die Arbeiten an der Pankgrafenstraße bis voraussichtlich 2022. Ursprünglich war vorgesehen, die Sperrung der Straße Ende 2021 aufzuheben.

Für die Erneuerung der EÜ „Pankgrafenstraße/Bahnhof­straße“ am Bahnhof Karow wurde am 1. Juli 2019 eine Hilfsbrücke für die Fernbahn eingehoben, über die der Regional- und Güterverkehr während der Bauarbeiten geleitet wird. Bis Mitte September 2019 wurde das äußere S-Bahngleis erneuert. Seitdem wird – bis voraussichtlich Juli 2020 – das innere S-Bahngleis erneuert. Bis Dezember 2021 folgen das innere und äußere Fernbahngleis. Im Anschluss werden bis voraussichtlich Ende 2022 Leitungsumverlegungen vorgenommen und der Straßentrog erneuert.

Bitte informieren Sie sich hier

Wenn es neue Informationen gibt, wie es in Buch weitergeht, werden wir Sie natürlich hier auf unserer Webseite informieren.

Ihr Andreas Wolf, Bucher Bürgerverein

Sanierung unseres Schlosssparks Buch geht voran

Im Rahmen des Förderprogramms Stadtumbau wird in diesem Jahr der 4. Bauabschnitt zur Qualifizierung des Schlossparks Buch realisiert. Insgesamt stehen dafür 580.000 Euro zur Verfügung.

Der Abschnitt umfasst den Bereich des nördlichen Holländischen Gartens mit den vier symmetrischen Wiesenkarrees. Die umlaufenden Wege mit dem inneren Wegekreuz werden erneuert, der mittlere Querweg erhält zwei Rondelle mit Rundbänken.

Bitte lesen Sie hier weiter

Entlang der Wege wurden viele neue Bäume gepflanzt, zur Zeit wird der Übergang vom Schlossparterre zum Holländischen Garten mit neuen Treppen errichtet.

Sanierung Schlosspark Buch

Bauarbeiten gehen voran

An der Ecke Walter-Friedrich-Strasse/Wiltbergstrasse baut die CONEX Baugesellschaft mbH

den 3. Bauabschnitt der Schlossparkpassagen. Trotz Corona-Virus gehen die Arbeiten unter den interessierten Blicken der Einwohnerinnen und Einwohner von Buch und ihren Gästen voran. Sicherlich wird es bald Informationen über die zukünftigen Mieter und Nutzer geben. Wir werden Sie dann informieren.

Stadtteil-Werkstatt im Bucher Bürgerhaus

Logo BENN Buch

Das Team vom BENN-Team Buch lädt Sie herzlich ein zur

Stadtteil-Werkstatt

Am 06. Und 07. März sind Bürgerinnen und Bürger eingeladen, in der “Ausstellung” mit 5 Stationen zu Themen wie Beleuchtung, Begegnung, Kulturangebote, Städtebauförderung usw. zu diskutieren und ins Gespräch zu kommen.

Stadtteilwerkstatt “Bucher Nachbarschaften”

In einer interaktiven und bunten Landschaft können Sie an Stationen einen Einblick in die Arbeit von BENN bekommen und an der Vorbereitung weiterer Aktivitäten 2020-2021 mitwirken.

 

 

Download (PDF, 847KB)

BESUCHEN SIE DIE STATIONEN UND BRINGEN SIE IHRE IDEEN EIN:

  • Ideentisch
  • Nachbarschaft-Kontakte-Begegnungsaktivitäten
  • Freiluftkino 2020 – Filme zur Auswahl
  • Feste für die Nachbarschaft in Buch – bauen Sie mit an einem Modell.
  • Kiez-Spaziergänge –Gärten, Beleuchtung, was war und wie geht es weiter?

Schauen Sie vorbei, informieren Sie sich, machen Sie mit!

WO: Bucher Bürgerhaus (Franz-Schmidt-Str.8-10), EG-Saal

WANN:

  1. März, 16:00 – 20:00 Uhr
  2. März, 10:00 – 14:00 Uhr

Team BENN Berlin-Buch

 

Einige persönliche “Anstösse”:

Hufelandschule, Walter-Friedrich-Strasse

Das Gebäude der Hufelandschule in der W.-Friedrich-Strasse muss dringend saniert und modernisiert werden.

Leider sieht es so öfters aus in der Brunnengalerie. Ich würde mich freuen, wenn der Abschnitt von der Wiltbergstrasse bis zur Wolfgang-Heinz-Strasse minimal gepflegt wird, bis die Bagger rollen.

 

 

 

 

 

An der Strassenecke Wiltbergstrasse/Walter-Friedrich-Strasse entsteht der 3. BA der Schlossparkpassagen. Die Einwohnerinnen und Einwohner von Buch und ihre Gäste verfolgen sehr aufmerksam die Bauarbeiten. Nach Beendigung der Bauarbeiten soll auch das Wartehäuschen für die BVG an der Haltestelle folgen. Und wie soll eine Verbindung vom S-Bahnhof bis zum geplanten BIZ (Bucher Bildungs- und Integrationszentrum) aussehen?

Viele Autofahrer, darunter besonders die Busfahrer sehnen den Abschluss der Bauarbeiten an der Kreuzung Karower Chaussee/Lindenberger Weg/Wiltbergstrasse herbei. Das Foto zeigt den Stand am 01. 03.

 

 

 

 

 

Die Kinder und Jugendlichen können die Übergabe des öffentlichen Spielplatzes in der Walter-Friedrich-Strasse sowie die Skaterbahn in der Wolfgang-Heinz-Strasse an der alten Industriebahn kaum erwarten. Sie erfahren es hier, wenn ich den Termin weiß.

Wie gesagt, das sind nur einige Denkanstösse. Kommen Sie zur Stadtteil-Werkstatt und bringen Ihre Ídeen und Wünsche für ein Buch, in dem man gerne wohnt, arbeitet, feiert…..

Ihr Andreas Wolf, Bucher Bürgerverein

 

Bevölkerung in Buch soll stark steigen

Berlin wächst mit veränderter Dynamik weiter

Berlins Bevölkerung wird bis zum Jahr 2030 um 4,7 Prozent wachsen. Dies geht aus der neuen Bevölkerungsprognose für Berlin und die Bezirke 2018-2030 hervor, die der Senat heute auf Vorlage der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher, verabschiedet hat.

Senatorin Lompscher: „Die neuen Zahlen zeigen, dass Berlin weiterhin eine wachsende Stadt ist. Die Zunahme der Bevölkerung wird sich aber nach 2025 deutlicher abschwächen, sodass wir vor allem in den kommenden Jahren mit unseren Planungen gefordert sind. Neben vielen Chancen gehen mit diesem Wachstum auch große Herausforderungen einher, denen wir mit passgenauen Lösungen begegnen werden. Hierfür bietet die neue Bevölkerungsprognose eine einheitliche Arbeits- und Planungsgrundlage für alle öffentlichen Stellen Berlins und für die interessierte Öffentlichkeit.”

  Für den Zeitraum 2018 bis 2025 ergibt sich ein Einwohnerzuwachs von etwa 140.000 Personen, im Anschluss bis zum Jahr 2030 ein weiterer Zuwachs von etwa 37.000 Personen.

  Das höchste Wachstum hat der Bezirk Pankow zu erwarten, gefolgt von Treptow-Köpenick, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf.

Hier lesen die gesamte PM

Die folgende Karte zeigt sehr anschaulich, dass die Ortsteile Buch, Karow und Blankenburg am stärksten von allen Ortsteilen Berlins wachsen werden. Die Karte zeigt aber auch: Es muss für den Nordosten Berlins ein schlüssiges Verkehrskonzept her.

Laut Amt für Statistik beträgt die Einwohnerzahl am 31.12.2019 für Buch 17.094 Einwohnerinnen und Einwohner.

Bevölkerungsprognose (mittlere Variante)

2030 werden im Ortsteil Buch voraussichtlich 23.856 Einwohnerinnen und Einwohner leben.

Download (DOCX, 16KB)

Quelle für Karten und Zahlen Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

 

Baufortschritte in Buch

Ich war wieder unterwegs zu den großen und kleinen Baustellen in Buch. Sehr interessiert verfolgen die Einwohnerinnen und Einwohner von Buch die Bauarbeiten am 3. Bauabschnitt unserer Schlossparkpassagen.

Schon jetzt kann man gespannt sein, wie der Bau fertig aussieht, den die Firma CONEX Baugesellschaft mbH hier errichtet und welche Mieter dann einziehen.

An vielen sanierten und renovierten Gebäuden, aber auch an Spielplätzen finden Sie ein Schild Fördergebiet Stadtumbau Ost.  Hier können Sie sich über den aktuellen Stand informieren.

Die Kinder und Jugendlichen unseres Ortsteiles beobachten ganz genau die Arbeiten für ihre neue Skaterbahn in der Wolfgang-Heinz-Strasse direkt an der ehemaligen Industriebahn.

Voraussichtlich im Mai soll sie eröffnet werden. Rund 460.000 EUR aus dem Programm Stadtumbau werden hier verbaut.

Nur wenige Meter daneben in der Walter-Friedrich-Strasse entsteht zurzeit ein wunderschöner, neuer Spielplatz.

Wenn das Wetter mitspielt, könnte er bereits im April von den Bucher Kindern erobert werden.

Auch an der Kreuzung Karower Chaussee/Wiltbergstrasse/Lindenberger Weg sieht man schon, wie diese Kreuzung bald aussehen wird. Die Autofahrer, aber besonders auch die Busfahrer freuen sich schon jetzt auf die Fertigstellung dieser Kreuzung.

Also, alles in Ordnung in Buch? Wenn ich mir die Brunnengalerie anschaue, leider nicht. Was passiert, wenn diese Fläche kaum gepflegt wird, sehen Sie auf dem Foto.

Zum Glück ist der Müllberg kurz nach dem Foto verschwunden. Der Bucher Bürgerverein fordert schon lange, die Brunnengalerie mehr zu pflegen. Bauarbeiten können erst beginnen, wenn ein großes Rohr verlegt wurde, das zurzeit unter dieser Fläche liegt. Wenn der aktualisierte Rahmenplan Buch-Süd vorgestellt wird, werden wir auch erfahren, ob die geplante Gemeinschaftsschule auf dem jetzigen Standort des AWO Refugium Buch errichtet werden soll.

Sie finden hier wie gewohnt die Termine zum Abschluss und feierlichen Eröffnung der Anlagen und Gebäude, wenn es soweit ist.

Ihr Andreas Wolf, Bucher Bürgerverein

Schlosspark Buch: 4. Bauabschnitt

Start für 4. Bauabschnitt im Schlosspark Buch im Februar 2020

Im Rahmen des Förderprogramms „Stadtumbau“ wird in diesem Jahr der 4. Bauabschnitt zur Qualifizierung des Schlossparks Buch realisiert. Insgesamt stehen dafür finanzielle Mittel in Höhe von 580.000 Euro zur Verfügung.

Schlossparkeingang Alt-Buch

Der restaurierte Parkeingang in Alt-Buch

Der Abschnitt umfasst den Bereich des nördlichen Holländischen Gartens mit den vier symmetrischen Wiesenkarrees. Die umlaufenden Wege mit dem inneren Wegekreuz werden erneuert, der mittlere Querweg erhält zwei Rondelle mit Rundbänken. Alle Alleen werden vervollständigt, gemäß dem vorherigen Bauabschnitt mit Linden bzw. Hainbuchen. Die Wiesenflächen werden in den Bereichen entlang der Wege neu angesät. Der fehlende östliche Kanal-Arm soll nicht wiederhergestellt, stattdessen wird der ehemalige Verlauf durch Entnahme der Strauchvegetation wieder sichtbar gemacht.
Im Rahmen der geplanten Maßnahmen müssen ab Mitte Februar 2020 insgesamt 19 Bäume gefällt werden. Sieben davon werden auf Grund ihrer starken Schädigung gefällt, drei Bäume zu Gunsten der Neupflanzung innerhalb der Allee, um so den notwendigen Lichtraum zu schaffen, und neun Bäume werden zu Gunsten einer guten Weiterentwicklung von vorhandenen Allee- bzw. Nachbarbäumen entnommen. Weiterhin wird entlang der Alleebäume vorhandener Wildaufwuchs entfernt. Für Neupflanzungen sind insgesamt 32 Hainbuchen, acht Linden und rund 70 Gehölze vorgesehen.
Die Baumaßnahme läuft von Februar bis Dezember 2020. Während der Bauzeit wird der zu bearbeitende Teil des Parks nicht nutzbar sein.

(Quelle: PM Bezirksamt Pankow vom 30. 01. 2020

Ein weiteres Bauprojekt in Buch ist fertiggestellt

Eröffnung Sportfläche Marianne-Buggenhagen-Schule

Pünktlich zum Schuljahr 2019/2020 wurde die Sanierung der Sportfläche der Marianne-Buggenhagen-
Schule für Körperbehinderte (Ernst-Busch-Str. 27, Berlin-Buch) fertiggestellt.

Zum diesjährigen Sportfest der Schule am 17.9.2019 wird die Anlage um 8:00 Uhr durch Herrn Dr. Kühne, Pankower Stadtrat für Schule, Sport, Facility Management und Gesundheit, feierlich eröffnet.
Freuen wir uns, dass den kleinen und großen Bucher Sportlerinnen und Sportlern die Anlage nach der Sanierung wieder zur Verfügung gestellt werden kann. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Hier finden Sie den Bericht von der Eröffnung:

https://www.stadtentwicklung.berlin.de/staedtebau/foerderprogramme/stadtumbau/index.php?id=3655&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1610&cHash=658253cc2894d41ae2002bceca7fb3a1